Senat.

Was ist der Senat?

Der Senat ist die höchste demokratisch und kooperationsrechtlich legitimierte Vertretung der universitären Öffentlichkeit. Er ist das einzige Organ, in dem alle Statusgruppen der Deutschen Sporthochschule Köln vertreten sind und regelmäßig über die Entwicklung, Ausgestaltung und Probleme unserer Universität diskutieren und beraten.

Insgesamt hat der Senat der Deutschen Sporthochschule Köln 18 stimmberechtigte und gewählte Mitglieder. Davon entstammen 9 der Gruppe der Hochschullehrer*innen und jeweils 3 aus der Gruppe der akademischen Mitarbeiter*innen, 3 aus der Gruppe der Mitarbeiter*innen in Technik und Verwaltung und 3 aus der Gruppe der Studierenden.

 

Die Sitzungen des Senats sind generell öffentlich.

Aktuelle Sitzungstermine etc. findet ihr unter

https://www.dshs-koeln.de/hochschule/profil/hochschulleitung/senat/

 



Wer sitzt für die Studierenden im Senat?

 

Liste „campus:grün & Bunte Liste – Senat-Bündnis für Aufklärung und

Emanzipation!“:

  • Franziska Mühler
  • Maike Stähler
  • Linus Riedel

Aktuelles:

Studentische Vertreter*innen für Hochschulgremien gesucht!

Bis Ende April werden wieder die Universitäts- und Senatskommissionen sowie weitere Hochschulgremien vom Senat neu besetzt. Hierfür werden noch Studierende gesucht, die sich in den verschiedenen Gremien für die Belange der Studierendenschaft einsetzen.

 

Infos hierzu findet ihr unter

 

https://www.asta-spoho.de/downloads/infomaterial/ und in unseren Ausschreibungen:

Download
Ausschreibungen Hochschulgremien
Gremien-UK-Ausschreibung 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 258.4 KB