Referat für Kultur & Veranstaltungen

Spoho AStA Referat für Kultur und Veranstaltungen

David Rech

 

B.Ed. Lehramt Sport und Deutsch für Gymnasien und Gesamtschulen

 

david@asta-spoho.de

 

Sprechstunde nach Absprache

Das Referat für Kultur und Veranstaltungen beschäftigte sich in den vergangenen anderthalb Jahren mit drei Großprojekten sowie zahlreichen Online-Projekten während der Corona-Zeit.

 

Das Referat war verantwortlich für die Entstehung, Planung, Organisation und Durchführung der umfangreichen Übungsangebote des AStA im Vorfeld des Eignungstests und koordiniert während der Testtage die AStA-Helfer*innen.

 

Zudem arbeitet das Referat in Kooperation mit den ASten der Uni Köln, der TH Köln und der RFH an der Umsetzung eines Kultursemestertickets für Kölner Studierende, bei dem Kölner Studis vergünstigten Einlass in Kultureinrichtungen erhalten sollen.

 

Darüber hinaus ist das Referat maßgeblich organisatorisch an der Entstehung der gesellschaftspolitischen Veranstaltungsreihe "AStA-Einwurf" beteiligt. Außerdem organisierte das Referat unter anderem regelmäßige Online-Spieleabende, im Sommer ein wöchentliches Online-Quiz und eine Online-Advents-Auktion, bei dem alle Einnahmen für einen guten Zweck gespendet wurden.

 

Des Weiteren ist das Referat beispielsweise verantwortlich für das Verleihen von AStA-Material wie Pavillons oder Bierzeltgarnituren und für die Pflege der Helfer*innen-Liste des AStA - also kurzum für alles, was abgesehen von den AStA-Erstsemester*innen-Events mit Veranstaltungen rund um den AStA zu tun hat.

 

Das Tätigkeitsfeld ist geprägt von intensivem Kontakt mit vielen Studierenden und den anderen AStA-Referent*innen sowie enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Stellen der Hochschule wie etwa der Marketingabteilung oder dem Gebäudemanagement.